Philosophie

Ein Blick in unser Team, unsere Ausstellungs- und Lagerräume zeigt:

Wir stehen für Geradlinigkeit, Struktur und Klarheit, für Transparenz, Offenheit und höchste Qualität. Respektvoller und ehrlicher Umgang untereinander ist die Basis für ein langfristiges Miteinander.

Bei uns stehen Achtung und Wertschätzung an erster Stelle, denn Sie sind die Basis unseres Unternehmens. Nur so erreichen wir unser Ziel: Ihre Zufriedenheit! Ebenso sorgen wir für die langfristige und verlässliche Bindung unserer erfahrenen Mitarbeiter. Wir gewährleisten einen reibungslosen Ablauf auf der Baustelle und eine gute Kommunikation mit Bauherren, Bauleitern sowie allen beteiligten Gewerken und Handwerkern.

Großen Wert legen wir auf Ihre und auch auf die Sicherheit unserer Mitarbeiter. In regelmäßigen Aus- und Fortbildungen zu Themen wie Arbeitssicherheit, Brandschutz, VDE-Normen, aktuellste Entwicklungen und Vorgaben sorgen wir dafür, dass unser Team immer auf dem neuesten Stand zu allen Verordnungen, Sicherheitsstandards und der Technik ist.

Firmengeschichte

Mai 2016: Fertigstellung und Einzug

Einzug in unser neues Firmengebäude nach Ampfing, Erweiterung von Personal und Fuhrpark.

Florian Denk wird zweiter Geschäftsführer.

Oktober 2015: Neues Firmengebäude in Ampfing

Die Elektro Schindler GmbH errichtete in Ampfing ein neues Firmengebäude. Auf 2300 Quadratmetern entstand neben einem Bürogebäude auch Lager, Garagen und Freiflächen.

Baubeginn war in der 42. Kalenderwoche, von da an können Sie den Baufortschritt hier mitverfolgen.

2015: Umwandlung in die Elektro Schindler GmbH

Aus dem Einzelunternehmen Elektro Schindler wurde die Elektro Schindler GmbH. Abermals Erweiterung von Personal und Fuhrpark.

2014: komplette Verlegung des Lagers

Erneuter Umzug mit unserem Materiallager in ein größeres Gebäude nach Ampfing. Von dort aus wurde die gesamte Koordination des Materiales gesteuert und mit einem Kommission-Lager sichergestellt, das benötigtes Material immer zur Stelle war.

2011: Umzug Materiallager nach Ampfing

Umzug in ein zusätzliches Materiallager nach Ampfing, da der Lagerpatz in Zangberg nicht mehr ausreichte.

2009: Anschaffung neuer Firmenfahrzeuge

Es wurden neue Firmenfahrzeuge angeschafft um den wünschen der Kunden noch besser gerecht zu werden. Diese wurden komplett mit Maschinen und Werkzeug ausgestattet so das beim Kunden eine saubere Arbeit abgeliefert werden konnte.

2007: Eröffnung und Umzug

2007 entstand das Unternehmen Elektro Schindler mit dem Umzug ins neue Wohn- und Geschäftshaus nach Zangberg. In diesem konnten Sie sich in verschiedenen Ausstellungsräumen über die aktuellsten Technologien informieren.

2006: erweitertes Leistungsangebot

Zu den Leistungen der Firma kam der europäische Installations-Bus (EIB) hinzu.

2005: neue Aufgabengebiete

Zu diesen gehörten unter anderem Elektroinstallationen bei Neu- und Umbauten, Planung und Installation von Antennenempfangs- und Beleuchtungsanlagen und der Verkauf von Elektrogeräten.

2004: Beginn der Meisterschule

2004 entschloss sich Thomas Schindler mit der Meisterschule für das Elektrotechniker Handwerk.

2003: Gründung des Elektroeinzelhandels Schindler

2003 gründete Thomas Schindler die Firma Elektroeinzelhandel Schindler. Zu den Aufgaben gehörten der Vertrieb von Elektroinstallationsmaterial jeglicher Art und der Verkauf von Elektrogeräten für den Haushalt, sowie Unterhaltungselektronik mit der notwendigen Beratung.